Tefal Heißluftfritteusen – der besten Friteusen ohne fett, Preise, Bewertungen

Marke
Farbe
Dimensioni
Peso
Materiale
Funktionen
Bewertung
Wenn Sie möchten ein neues Küchenhelfer wie Friteuse einkaufen, ist es sehr gut, wenn Sie mit der Marke Tefal bestimmt sind. Alle Fritteuse von Tefal sind modern, innovativ, schnell, sparsam und leicht in der Bediehnung. Beim Einkauf von Solches Gerät werden Sie kochen, braten, frittieren, köcheln, schmoren, sautieren, warmhalten, und das ist noch nicht alles, was Fritteusen von Tefal können.
Im Bereich der Fritteusen gehört Tefal zu den populärsten und am meisten gefragten Anbietern. Die Qualität des französischen Unternehmens ist überzeugend, die Modelle bekommen meist sehr gute Bewertungen und Rezensionen. Die Produkte sind hochwertig, einfach zu handhaben und sprechen eine breite Zielgruppe an. Alle Modelle sind optimiert und vereinfacht, aber doch gibt es die Unterschiere zwischen Modellen.
Alle von uns bei dem Einkauf von Küchenhelfer wollen das wirklich nützliches Gerät bekommen, das Sie nicht ein Jahr benutzt werden. Das Gerät sollte leicht in der Bedienung, komplett zerlegbar und reinigungsleicht sein. Das sind die Eigenschaften und Merkmale, auf die man achten muss, wenn man eine Fritteuse kaufen möchte. Jede Frau sucht nach einem Gerät für ihre Küche, das so schnell wie Licht, die Köstlichkeiten zubereiten kann und wenig Zeit für Reinigung erfordert. Um der Auswahl Ihnen zu erleichtern, haben wir die unterschiedliche populäre Modellen von Tefal Heißluftfriteuse analysiert. Ihre Stärke und Schwäche, besondere Merkmale, die für Sie Lieblings sein können, sind in diesem Artikel gründlich beschrieben. Alle diese Beschreibungen wurden nach der Testdurchführung geschrieben.

Tefal ActiFry FZ7060 heißluftfritteuse fz7060 1.4 kw test

Tefal yv9601 actifry heißluftfritteuse fz7060 1.4 kw test ermöglicht Ihnen knusprige Pommes frites aus 1kg frischen Kartoffeln mit nur 1 Messlöffel Öl. Resultat: Sie bekommen Pommes frites mit nur 3% Fett*. ActiFry ist eine innovative und fettarme Heißluftfritteuse, die eine Art des Frittierens, Bratens und Kochens ist. Sie ist für frittierte Lebensmittel ohne Schwimmen im Ölbad geeignet, aber auch zum Kochen von z.B. Gemüse- und Fleischpfannen wie Chili Con Carne, Sauce Bolognes, zum Braten von Bratkartoffeln, Schnitzel, Hackfleischbällchen sowie Süßspeisen – ohne Rühren, ohne Anbrennen.
Die Fritteuse enthält einen Garbehälter mit kratzfester Antihaftbeschichtung. Durchsichtiger Kunststoffdeckel gibt Ihnen die Möglichkeit den Frittiervorgang zu beobachten (ohne Beschlagen). Das Gerät hat einen Timer mit automatischer Abschaltung und Signalton am Ende der Garzeit.

Technische Eigenschaften:

– Artikelgewicht – 4,82 Kg ;
– Produktabmessungen – 39,8 x 39,8 x 24,5 cm ;
– Fassungsvermögen – 4.80 Kilogramm ;
– Leistung – 1400 Watt.

Pros
  • Super leicht;
  • Sehr lecker;
  • Leicht zu reinigen;
Cons
  • Die Größe;
Wenn Sie diese Fritteuse allerdings das erste Mal benutzen werden, sagen Sie unbedingt, dass Sie überrascht sind, und zwar über die Leistung und das Ergebnis! Tatsächlich ist das Gerät leicht in der Handhabung, braucht wenig Öl erforderlich, macht geniessbare Ergebnisse und ist leicht in der Reinigung! Sie werden rundum zufrieden!
Betrachten Sie die Tefal ActiFry FZ7060 heißluftfritteuse fz7060 1.4 kw test bei Amazon

Tefal ActiFry YV960130 2in1 heißluftfritteuse actifry

Die Tefal ActiFry 2 in 1 ist eine unkompliziert bedienbare und effektive Heißluft-Fritteuse. Als Hybrid zwischen Ofen und Fritteuse macht sie eine gute Figur.
Was unterstrichen werden muss, wie einfach das Zubereiten von Speisen mit der Tefal 2 in 1 funktioniert. Binnen weniger Minuten hat man schnell und unkompliziert eine ganze Mahlzeit gezaubert.
Dank der Bauweise des Geräts können Lebensmittel auf zwei Ebenen zubereitet werden. Im unteren Garbehälter können die Speisen frittiert oder gegart werden, während man auf der oberen Grillschale Zutaten braten kann. So kann man bereits zum Frühstück die Brötchen in der unteren Etage und Rührei und Speck in der oberen Etage herrichten. Überrascht ist, welche Fülle von Speisen sich herstellen lässt – so seien Pommes und Hähnchenkeule genauso unkompliziert machbar wie Erdbeerkompott. Man erntet die ActiFry auch dafür, dass sie „allein“ gelassen werden kann und anders als Speisen in der Pfanne nicht permanent bewacht werden müssen. So kann man bequem zwischendurch andere Sachen erledigen.

Technische Eigenschaften:

– Artikelgewicht – 2,9 Kg;
– Produktabmessungen – 49 x 38,9 x 30 cm;
– Leistung – 1400 Watt;
– Spannung – 230 Volt.

Pros
  • Einfache Handhabung und Reinigung;
  • Gesunde Zubereitung;
  • Reichhaltiges Rezeptehandbuch;
  • Zwei Essen gleichzeitig;
  • Kurze Aufwärmphase und geringe Geruchsentwicklung;
Cons
  • Haptik wirkt wie billiges Plastik;
  • Etwas zu kurzes Stromkabel;
  • Deckel schließt nicht immer sofort;
  • Signalton zu leise;
  • Mit 6 kg etwas zu schwer;
Betrachten Sie die Tefal ActiFry YV960130 2in1 heißluftfritteuse actifry bei Amazon

Tefal FX100015 Fry Deligh friteuse test

Mit der Fry Delight FX1000 bietet Tefal eine kompakte Heißluftfritteuse an. Sie richtet sich an Sie, wenn Sie Pommes, Fischstäbchen und Co. lieber knusprig als fettig mögen. Durch ihre Arbeitsweise mit Heißluft kann die Fritteuse Lebensmittel mit wenig oder sogar ohne Öl zubereiten. Dazu kommt die sogenannte Air-Pulse-Technologie zum Einsatz. Ein Heizelement erzeugt Hitzeimpulse und lässt sie im Garraum zirkulieren. Dadurch wird das Frittiergut von allen Seiten erwärmt. Allerdings gibt es in der Fry Delight FX1000, anders als bei vielen anderen Heißluftfritteusen, kein Rührelement. Um eine gleichmäßige Garung zu gewährleisten, müssen Sie also selbst Hand anlegen und den Behälter gelegentlich schütteln. Indem das Gerät typische Frittier-Gerichte mit wenig oder sogar keinem Öl zubereitet, werden die Speisen fettärmer und gesünder. Außerdem müssen Sie keine großen Menge Öl be- und entsorgen. Auch die Geruchsentwicklung bleibt auf niedrigem Niveau. Neben Frittier-Gerichten können Sie in der Fry Delight FX1000 auch Fleisch rösten und Süßes oder Deftiges backen.

Technische Eigenschaften:

– Artikelgewicht – 9 Kg;
– Produktabmessungen – 45,2 x 34,2 x 36,7 cm;
– Fassungsvermögen – 800 Gramm;
– Maximale Tragkraft – 800 Gramm;
– Leistung – 1400 Watt.

Pros
  • Frittiert schnell;
  • Timer bis zu 30 Minuten;
  • Temperaturwahl zwischen 150 und 200 °C;
  • Auch zum Backen geeignet;
Cons
  • Geringes Fassungsvermögen von 0,8 kg;
  • Bei Korbentnahme stoppt das Luftgebläse nicht;
Die Tefal Fry Delight FX1000 ist für Singles und Paare mit einer Vorliebe für knusprige Frittier- und Paniergerichte interessant. Die Fritteuse arbeitet mit Heißluft und bereitet Pommes und Co. sehr fettarm zu. Für größere Tiefkühlprodukte ist sie allerdings zu klein. Die Bedienung ist sehr einfach. Preislich liegt das Gerät im mittleren Bereich.
Betrachten Sie die Tefal FX100015 Fry Deligh friteuse test bei Amazon

Tefal ActiFry FZ7100 Heißluftfritteuse test

Die Tefal ActiFry FZ 7100 ist eine Fritteuse für vielfältige Einsätze. Sie garen, kochen und braten mit ihr. Es wird nur wenig Öl benötigt.
Tefal hat starke Fritteusen im Sortiment, die Gerichte fettarm zubereiten. Die ActiFry FZ 7100 ist leicht zu bedienen und universell anwendbar. Mit ihr bereiten Sie Pommes mit nur 3 % Fett zu. Das Modell eignet sich für kleine Haushalte.
Die Tefal ActiFry FZ 7100 fasst 1 kg Zutaten. Mit nur einem Messlöffel Öl bereiten Sie in 20 Minuten Frittiergut wie Pommes zu. Laut Hersteller enthalten diese nur 3 % Fett und werden besonders knusprig. Auch Kuchen wie Berliner und Donuts gelingen in der kleinen Fritteuse. Grund dafür ist die patentierte Technologie. Der rotierende Rührarm verteilt die Ölmenge gleichmäßig und kontinuierlich. Der beschichtete Behälter ist vielfältig einsetzbar. Sie köcheln Gemüse, Obst und Fisch nach Geschmack mit oder ohne Öl. Der Garprozess erfolgt bei 150 °C und ist kurz. Dieses schonende Verfahren mit Heißluft erhält Vitamine und Aromen.
Die Fritteuse ist für kleine Haushalte geeignet, die Beilagen mit wenig Fett zubereiten wollen. Große Mengen lassen sich auf die Schnelle nicht herstellen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut. Der Garbehälter könnte jedoch großzügiger sein. Dieses Modell fasst 1,7 l Frittiergut.

Technische Eigenschaften:

– Artikelgewicht – 4,1 Kg;
– Produktabmessungen – 39,8 x 39,8 x 24,5 cm;
– Fassungsvermögen – 1 Kilogramm;
– Maximale Tragkraft – 1 Kilogramm;
– Leistung – 1400 Watt.

Pros
  • Gute Verarbeitung;
  • Wenig Öl;
  • Pommes werden perfekt;
Cons
  • Etwas laut;
  • Die Größe;
Mit der Fritteuse Tefal ActiFry FZ 7100 bereiten Sie Pommes und Co. fettarm zu. Das Gerät ist vielseitig einsetzbar. Es gart Fisch, Gemüse und Obst mit patentierter Technologie. Die Handhabung ist einfach und sicher. Der Verzicht auf Öl reduziert die Gefahr von Verletzungen. Das Modell bereitet allerdings nur kleine Mengen zu.
Betrachten Sie die Tefal ActiFry FZ7100 Heißluftfritteuse test bei Amazon

Tefal YV9600 ActiFry 2in1 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 tes

Tefal YV9600 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 test kann als Heißluftfritteuse und auch als Bratpfanne genutzt werden. Beide Funktionen können die Käufer überzeugen, auch wenn man sich teilweise erst stark an die Einstellungen gewöhnen muss. Das Gerät wälzt den Inhalt selbstständig, sodass alles schön gleichmäßig gebräunt wird. Arbeitet man jedoch noch mit der Bratpfanne parallel, dann braucht es etwas mehr Zeit, bis die gewünschte Bräune erreicht ist.
Man meint jedoch, dass die angegebene Anzahl für 6 Personen etwas zu viel des guten sei. Eher geeignet ist sie für 3 bis 4 Personen. Man beschreibt die Lautstärke auch als deutlich hörbar. Ein Backofen ist da im Vergleich eine Ecke leiser. Man weist noch darauf hin, dass der Rührarm immer mal hängen bleibt, wenn man nur kleinere Portionen zubereiten möchte. In einem Fall beschlug das Display von innen, was natürlich nicht so toll ist.
Die oben genannte Heißluftfritteuse macht eine wirklich sehr gute Figur und sorgt vor allem für fettarmes Essen. Für mehrere Personen ist sie ideal geeignet und definitiv eine Anschaffung, die mehrere Jahre ihren Dienst verrichtet.

Technische Eigenschaften:

– Artikelgewicht – 2 Kg;
– Produktabmessunge – 35 x 25 x 10 cm;
– Fassungsvermögen – 0.02 Liter;
– Leistung – 1550 Watt.

Pros
  • Ergebnis;
  • Bedienung;
  • Umfangreiches Rezeptbuch im Lieferumfang;
Cons
  • Preis;
Die Heißluft-Friteuse ist nicht ganz günstig in der Anschaffung, gleicht dies jedoch durch eine starke Leistung wieder aus. Sie leistet sich keine nennenswerten Schwächen und bereitet Speisen hervorragend zu. Die Bedienung ist hierbei sehr einfach und ein Rezeptbuch liegt gleich bei.
Betrachten Sie die Tefal YV9600 ActiFry 2in1 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 tes bei Amazon

Fazit

Jeder, der eine neue Fritteuse kaufen möchte, steht vor der großen Herausforderung. Es gibt eine riesige Auswahl an verschiedenen Typen wie z. B. Heißluft-, Kaltzonen-Fritteusen oder doch die herkömmlichen Fritteusen, die genauso viele Funktionen und entsprechende Qualität haben.
Wenn Sie brauchen eine Friteuse, die sehr leicht in der Bedienung ist, könnten Sie die Friteuse Tefal FR8040 Oleoclean oder Tefal FR 7013 Oleoclean auswählen.
Möchten Sie mit de Friteuse nicht nur frittieren, sondern auch braten, köcheln, schmoren, sautieren, kochen von Pasta, Puella-Risotto, Tiefkühlgerichten, dann brauchen Sie Friteuse FR4950 Multi-Funktions.
Werden Sie die Heißluftfriteuse in kleinem Haushalt benutzen, dann können Sie Modell Tefal FF1001 Maxi Fry auswählen. Brauchen Sie ein Küchenhelfer für kleines Bistro, dann können Sein Tefal FF16313 oder Friteuse FR4046 benutzen.

Bewertungen

Zur Zeit gibt es keine Produktrezensionen. Du kannst der Erste sein.
Schreiben Revue