Die besten FritTeusen 2017 – Wegweiser für Käufer, Bewertungen und test

Einige Speisen schmecken einfach besser, wenn Sie frittiert werden. Allerdings ist das Beimengen von Öl in Speisen mitunter ungesund und verursacht viel Sauerei in Küchen. Hier kommen Heißluftfritteusen ins Spiel. Sie sind der gesündere Weg, wenn es darum geht, Speisen zu frittieren. Zudem bieten sie eine große Zahl von Funktionen und bieten Ihnen viele Annehmlichkeiten beim Kochen.

WARUM EINE HEISSLUFTFRITTEUSE WÄHLEN?


1. Gesundheitliche NUtzen

BESTEN FRITTEUSENFür gewöhnlich benötigen frittierte Speisen eine Menge Öl fürs Kochen. Und normalerweise sind diese Öle, die man fürs Frittieren verwendet, nicht die, die für Menschen gut sind. Das gilt besonders für Fritteusen, die unnachahmlich leckere Pommes Frittes zaubern, dem Essen aber Tonnen von Kalorien und ungesundes Fett hinzufügen.

2. Wie funktionieren Heißluftfritteusen?

Heißluftfritteusen kochen Speisen, indem Sie superheiße Luft von bis zu 200 Grad Celsius (400 Grad Fahrenheit) zirkulieren. Sie verwenden, wenn man den Food Bloggern Glauben schenkt, eine sehr kleine Ölmenge – etwa 80 Prozent weniger als man für traditionelle Kochmethoden verwendet. Sie können sie während des Kochens öffnen und Zutaten beimengen, was besonders dann hilfreich ist, wenn diese unterschiedlich lange Kochzeiten benötigen.

3. Wofür können Sie eine Heißluftfritteuse verwenden?

BESTEN FRITTEUSEN1

Alles, was Sie in einem Ofen zubereiten- grillen, backen, dünsten usw – können Sie auch in der Heißluftfritteuse zubereiten. Diese Geräte sind hervorragend, wenn Sie im Sommer kochen, wenn Sie Ihr Heim nicht komplett aufheizen wollen, nur um gebackenes oder frittiertes Hühnchen kochen möchten. Sie eignen sich auch für den Einsatz in einem Camper oder sind ideal für Studenten, die keinen Zugang zu einer voll ausgestatteten Küche haben.

4. ENERGieEFFIzIENz

Diese modernen Elektrogeräte sind mehr als nur praktisch; Sie sind auch energieeffizienter als der tägliche Einsatz eines Ofens, wenn Sie ein Hühnchen frittieren möchten. Weil das ganze System so gut abgeschlossen ist, verlieren Sie weniger Energie und Ihre Speisen sind schneller zubereitet als auf anderem Wege. Das gilt für Langsamkocher, Schnellkocher und jetzt auch für Heißluftfritteusen.

5. Heißluftfritteusen (fritteuse ohne öl) vs. gewöhnliche Fritteusen

Obwohl beide Geräte das Wort “Fritteuse” enthalten, endet deren Gemeinsamkeit genau an diesem Punkt. Ich sehe viele Vorteile der Heißluftfritteusen und fühle, dass Sie, wenn Sie eine Fritteuse benötigen, eine Heißluftfritteuse anschaffen sollten. Das sind die Gründe dafür:

  • Heißluftfritteusen baden Ihre Speise nicht in Öl. Somit wird Ihr Essen gesünder. Die Reinigung ist einfacher, und weil Sie nicht mit Unmengen von heißem Öl hantieren, ist dieser Prozess zudem sicherer.
  • Heißluftfritteusen sind multifunktionell.
  • Heißluftfritteusen sind typischerweise kleiner und benötigen deshalb weniger Platz.

6. Heißluftfritteusen vs. KonvektionsOFEN

Heißluftfritteusen werden häufig mit Konvektionsöfen / Heißluftöfen verglichen, weil beide mit zirkulierter Luft arbeiten, um ein gleichmäßigeres Kochen zu gewährleisten. Aber es gibt einige Hauptunterschiede:

  • Größe: Heißluftfritteusen passen auf Ihre Arbeitsplatte und können immer verstaut werden, wenn man sie nicht benötigt. Heißluftöfen, auch kompakte, sind größer.
  • Kochgeschwindigkeit:Weil Heißluftfritteusen kompakter sind, wird die Luft effizienter zirkuliert und dadurch erreicht man schnellere Kochzeiten.
  • Gestalt: Die abgerundete Form von Heißluftfritteusen führt dazu, dass die heiße Luft besser um die Speisen geströmt wird, was dazu beiträgt, dass delikate Dinge wie Soufflés, wo direkte Luftzufuhr wie im Heißluftofen eher unerwünscht ist, zubereitet werden können. Heißluftfritteusen sind die Gewinner, wenn es darum geht, knusprige, frittiert schmeckende Speisen zu kochen.
  • Einfache Reinigung: Ich hasse es, meinen Ofen zu reinigen. Aber ein kleines Gerät für die Arbeitsplatte wie eine Heißluftfritteuse? Viel einfacher in der Handhabung! Heißluftfritteusen haben entnehmbare Körbe, um feine Tröpfchen zu entfernen, während Heißluftöfen, auch kompakte keine haben.

Worauf soll man achten, wenn man Modelle vergleicht?


Es gibt einige wichtige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie sich für ein Modell einer Heißluftfritteuse entscheiden.

1. Größe der Einheit

  • Wenn Sie eine kleine Küche haben und die Heißluftfritteuse nicht täglich auf der Arbeitsplatte haben möchten, sollten Sie die Maße überprüfen, um sicher zu sein, dass Sie einen passenden Aufbewahrungsort dafür haben, wenn sie nicht in Gebrauch ist.
  • Auf der anderen Seite, wenn Sie eine große Küche haben, und Sie die Heißluftfritteuse für jeden sichtbar auf der Arbeitsplatte haben wollen, werden Sie den Stellplatz so wählen, dass eine Steckdose in der Nähe ist.

2. Kapazität

Wie bei vielen anderen Kochgeräten ist Kapazität sehr wichtig. Wenn Sie eine Heißluftfritteuse überfüllen, kann es sein, dass diese nicht richtig kocht und zu unsicheren Speisen führt, die zu lang bakterienfreundlichen Temperaturen ausgesetzt waren. Es ist nicht immer so leicht, genau zu sagen, wie groß die Kapazität einer Heißluftfritteuse ist. Unsere Bewertungen unten werden dies aber so gut wie möglich aufzeigen.

3.  EingabeOberfläche

Heißluftfritteusen haben sowohl analoge als auch digitale Eingabefelder. Beide funktionieren gut, aber manche Menschen bevorzugen aus irgendwelchen Gründen das eine oder das andere. Ich persönlich hasse analoge Zeitschaltuhren; Irgendwie breche ich die Knöpfe immer ab oder verdrehe sie so, dass sie sich nicht mehr einschalten lassen. Ein tolles digitales Display hingegen ist hilfreich, aber es muss funktionieren!

4. Rezeptbuch

Obwohl Internet überall präsent ist und Rezepte für Garer und Schnellsieder in Hülle und Fülle vorhanden sind, sind Heißluftfritteusen noch eher neu auf dem Gebiet. Viele Modelle wurden von bestimmten berühmten Köchen beworben und kommen mit einem Rezeptbuch, das von einem Küchenchef persönlich geschrieben wurde. Ich durchforste meist schnell das Internet, um herauszufinden, was ich kochen möchte. Aber bei Geräten wie diesen ist es gut, wenn man eine Idee davon hat, wonach man suchen soll, wenn es um Rezepte und Kochzeiten geht. Auch wenn ich keine Rezepte des Booklets verwende, hilft es mir, die Kochzeiten und Temperaturen für meine Gerichte aus dem Internet bestmöglich zu wählen.

5. Zubehör

Manche Heißluftfritteusen kommen mit Zubehör, wie einem Gestell, das verwendet werden kann, um beispielsweise mehrere Schichten Huhn zur gleichen Zeit zu frittieren. Es ist leicht, etwas Passendes in einem Zubehörgeschäft zu kaufen, aber wenn Sie planen, regelmäßig Fisch zu frittieren, oder Würstchen, Hühnchen oder andere Fleischsorten, die mehr Platz brauchen, lohnt es sich, wenn Ihre Heißluftfritteuse mit einem Gestell kommt, das in deren Inneres passt.

6. Gewicht

Heißluftfritteusen sehen schlank und unspektakulär aus, aber das täuscht über deren Größe hinweg. Weil sie ziemlich groß sind, beinhalten sie ein beträchtliches Heizelement und sind deshalb häufig relativ schwer. Wenn Sie planen, Ihre Heißluftfritteuse in der Küche häufig hin- und herzutragen, sollten Sie das im Hinterkopf haben und sicher gehen, dass Ihre Heißluftfritteuse ein Gewicht hat, das Sie gut heben und tragen können.

Welche Heißluftfritteuse sollten Sie auswählen?


BESTEN FRITTEUSEN3Mein absoluter Favorit ist definitiv der Phillips. Meine Gründe für die Wahl des Phillips? Ich habe eine vierköpfige Familie. Deshalb brauchen wir eine gewisse Kapazität in der Heißluftfritteuse, die den Avalon & Black+Decker aus dem Rennen wirft. Diese wären perfekt für einige meiner älteren Freunde, deren Kinder bereits aus dem Haus sind, oder für jüngere, die nur für sich selbst kochen. Aber für uns sind diese zu klein. Der GoWISE ist in vielen spaßigen Farben zu haben. Das macht ihn besonders interessant. Aber ich müsste Zubehör kaufen, um ihn so zu verwenden, wie ich ihn benötige, deshalb würde das weitere Kosten nach sich ziehen.

Wenn Sie hauptsächlich Pommes Frittes in der Heißluftfritteuse zubereiten (wie es viele Menschen tun), ist der T-fal ActiFry der Beste seiner Kategorie. Aber Sie könnten damit in die Schublade jener gesteckt werden, die mit dem Kochlöffel nicht umzugehen wissen. Wenn ich an den Platz in meiner kleinen Küche bestmöglich nutzen kann, muss das Gerät verschiedene Funktionen erfüllen. Eines wie die Phillips, die Hühnchen braten und gleichzeitig Beilagen zubereiten kann, bietet für mich den höchsten Wert!

 

unitedBest air fryer spainFreidora sin aceite opiniones franceMeilleure friteuse italyMiglior friggitrice